Abitur an einer Spezialschule mathematisch-natur­wissen­schaftlicher Richtung, Elektronikfacharbeiter, Physikstudium und ein paar Jahre später der Abschluss als Diplom-Psychologe – ein Widerspruch? Nicht im Geringsten, denn zum einen ist auch die Psychologie eine Naturwissenschaft, und zum anderen profitiere ich täglich von dem zielbezogenen, analytischen Herangehen an Probleme und der strengen, klar strukturierten Arbeitsweise, in denen ich mich von klein auf üben durfte, und stelle sie sehr gern auch in Ihre Dienste.

Was fügt dem die Psychologie spezifisch hinzu? Hauptsächlich Fachwissen, insbesondere aus der Die Sozialpsychologie beschäftigt sich mit der Frage, wie Erleben und Verhalten von Menschen durch wahrgenommenes oder erwartetes Erleben und Verhalten anderer Menschen beeinflusst werden. Hierzu gehören beispielsweise die Entstehung und Wirkung von Vorurteilen zwischen Gruppen und die Erbringung von Leistung in Gruppen. Sozialpsychologie , der Die Arbeitspsychologie befasst sich mit psychologischen Aspekten von menschlicher Arbeit, also z. B. mit der Gestaltung von Arbeitstätigkeiten und mit Arbeitsmotivation. Arbeits- und Gegenstand der Organisationspsychologie ist die Wechselwirkung von Individuen und Organisationen. Bekannte Themen sind z. B. Teamarbeit und Führung. Organisationspsychologie  sowie der Die Personalpsychologie umfasst Themen der Gewinnung, Auswahl, Beurteilung und Entwicklung von Personal in Unternehmen und anderen Organisationen. Per­so­nalpsychologie . „Am Markt“ sehr geschätzt ist überdies die profunde Methoden- und Diagnostikausbildung von Psychologen, ideale Anwendungsmöglichkeiten beispielsweise bei der Evaluation von Personalentwicklungsmaßnahmen und in der Personalauswahl findet.

Portrait von Prof. Dr. Frank Vogelgesang

Um nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch gerüstet zu sein, habe ich in Ausbildungen zum Trainer, Coach und Supervisor sowie in ergänzenden Weiterbildungen diejenigen Kompetenzen erworben, die ich benötige, um mit Einzelpersonen, Gruppen und Teams auf der Prozessebene zu arbeiten. Ich gehe dabei grundsätzlich davon aus, dass die besten Experten für Ihre inhaltliche Arbeit Sie selbst sind. Deshalb sehe ich meine Aufgabe vorrangig darin, Sie beim zugleich den Anforderungen der Situation und Ihnen als Person gerecht werdenden Einsatz Ihrer Expertise zu unterstützen und zu begleiten - methodisch, reflektierend und gegebenenfalls moderierend von der Zielformulierung über die Erarbeitung, Sicherung und Umsetzung von Lösungen bis hin zur Erfolgskontrolle. Meine eigene professionelle Qualität sichere und entwickle ich in kontinuierlicher Intervision und Weiterbildung sowie durch Forschung und Lehre im Rahmen meiner Tätigkeit als Professor für Personalpsychologie an der PFH Private Hochschule Göttingen.

Am Ende erhält die beschriebene Mixtur ihre spezifische Färbung natürlich durch mich als Person. Meine Selbstbeschreibung diesbezüglich: Ich arbeite ernsthaft und gewissenhaft und begegne meinem Gegenüber mit Wertschätzung. In Situationen, in denen es etwas vertrackt, „temperamentvoll“ oder anderweitig schwierig zugeht, vermag der mir zugeschriebene (bisweilen freche) Humor für Entspannung zu sorgen. Ich tue meine Arbeit gern und mit Leidenschaft.

Die meisten der von mir angebotenen Leistungen kann ich wahlweise in deutscher oder englischer Sprache und entsprechend Ihren Wünschen in meinen eigenen Räumlichkeiten oder bei Ihnen vor Ort erbringen.

Natürlich wissen Sie genauso gut wie ich, was eine Selbst­be­schrei­bung taugt, noch dazu eine, die zu Zwecken der Selbst­präsen­tation auf einer Homepage wie dieser erstellt wurde. Deshalb: Fragen Sie auch andere und überzeugen Sie sich selbst von mir!

Als Naturwissenschaftler: analytisches Denken und klare Struktur.

Als Psychologe: Fachwissen, Methodik, Diagnostik.

Als Trainer, Coach und Supervisor:
Kompetenzen für die Arbeit mit Einzelpersonen, Gruppen und Teams.

Als Person:
Ernsthaftigkeit und Wertschätzung.

Bonusmaterial:
Eloquenz und Esprit.

Standorte:
Dresden und Göttingen,
deutschlandweit tätig.

Sprachen: deutsch und englisch.